Erste Kirche

Erste Kirche

Ereignis-Datum: 4. März 1869

In den Jahren 1868/69 wurde die jetzige Kapelle durch den Freiherrn Jos. von Hövel gebaut.

Hier die wörtliche Wiedergabe aus der Ortschronik über den Bau der Kapelle:

„Das Jahr eintausend achthundert acht und sechzig war für die Gemeinde Merlsheim ein Segensreiches. Es wurde eine Kapelle gebaut ca. 60 Fuß lang, 24 Fuß breit.

Seit dem Jahre 1827 war eine kleine Kapelle an der Schulstube angebaut und darin wurde die Andacht ausgeführt bis auf den 19 August 1869. An diesem Tage wurde in der neuen Kapelle die erste hl Messe gelesen. Die Kapelle wurde vom Freiherrn Jos. von Hövel frei dahin gebaut. Die Gemeindeglieder hatten keine Kosten mit zu tragen als nur die Steine herbei zu fahren. Der Bau begann am 15. April 1868 und wurde bis Ende Oktober beendigt. Den Winter hindurch blieb sie stehen zum Austrocknen, und im Frühjahr 1869 wurde sie geweiht, und am 19. August 1869 wie oben gesagt die 1 hl Messe gelesen. „

Zurück zum Anfang